AGBs

1.    Allgemeines
Soweit nicht anders ausdrücklich vereinbart, gelten für den Kauf unserer Produkte über unseren Onlineshop die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Die ebenfalls nachstehenden Informationen werden nach Maßgabe gesetzlicher Bestimmungen zum geschäftlichen Zweck des Vertragsschlusses mit Kunden unseres Onlineshops zur Verfügung gestellt.

2.    Vertragspartner
Vertragspartner der Kunden wird:

Lajoux GmbH 

Theo-Champion-Strasse21

40549 Düsseldorf 

E-Mail: lajoux.info@gmail.com  

3.    Vertragsgegenstand und Vertragsschluss
Die wesentlichen Merkmale der von uns vertriebenen Waren entnehmen die Kunden bitte der jeweiligen Artikelbeschreibung. Der Kauf von Waren wird durch einen Klick auf einen Button mit der Aufschrift „Artikel in den Warenkorb legen“ eingeleitet. Nach Eingabe der Angaben zu Besteller und Lieferadresse wird dem Kunden seine Bestellung noch einmal in einer Zusammenfassung inklusive der von ihm angegebenen Daten präsentiert. Nach Bestätigung der Kenntnisnahme von AGB und Widerrufsbelehrung gibt er ein Angebot durch einen Klick auf einen Button mit der Aufschrift „Kostenpflichtig bestellen“ ab. Wir können das Angebot durch die Lieferung der bestellten Ware, aber auch durch gesonderte formlose Erklärung annehmen. Nehmen wir das Angebot des Kunden nicht an, kommt der Vertrag nicht zustande. Die Vertragsannahme erfolgt innerhalb von 48 Stunden. 

4.    Korrektur von Fehleingaben
Im Rahmen der Bestellung wird dem Kunden noch vor Abgabe seiner Vertragserklärung eine Zusammenfassung der von ihm bestellten Waren und der von ihm eingegebenen Daten präsentiert, um etwaige Fehlein-gaben erkennen zu können. Sollte tatsächlich ein Fehler vorliegen, kann er durch Verwendung des „Zurück“-Buttons seines Browsers oder einen Klick auf den Link „Ihre Daten“ im oberen Bereich der Seite die zuvor besuchten Eingabeseite aufrufen und seine Eingaben korrigieren.
Soll ein Artikel aus der Bestellung entfernt werden, kann das durch zweimaliges Klicken des „Zurück“-Buttons oder einen Klick auf den Link „Warenkorb“ im oberen Bereich der Seite und sodann durch einen Klick auf einen Link, der sich hinter dem Button mit dem Symbol
verbirgt, bewirkt werden.

5.    Lieferung
Wir übergeben die Ware an ein Versandunternehmen, das die Ware an die vom Käufer angegebene Adresse anliefert. Der Versand in Deutschland ist kostenlos. Den Auslandsversand zahlt der Käufer. Bitte entnehmen Sie nähere Informationen unserer Versandkostentabelle. Die Lieferung erfolgt innerhalb von 48 Stunden. Bei der Zahlart "Vorkasse" erfolgt die Lieferung innerhalb von 48 Stunden nach Zahlungseingang.

6.    Widerruf und Rücksendekosten

Vereinbarung über die Kostentragung: Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen.


Widerrufsbelehrung


Widerrufsrecht:


Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger.

Produkte, welche nach deinen persönlichen Vorstellungen gefertigt bzw. angepasst wurden (zum Beispiel Gravure, Fertigungen, Initialen, Sonderanfertigungen) können leider nicht zurück gesandt werden (Ausschluss des Widerrufsrechts)


Widerrufsfolgen:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist.  Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung der Sache vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.


Abwicklung
: Wir bitten Sie nach Möglichkeit, das Produkt in der Originalverpackung oder zumindest in angemessener Transportverpackung an folgende Adresse zurück zu senden:

 

Lajoux GmbH 

Theo-Champion-Strasse21

40549 Düsseldorf 


Ausschluss des Widerrufsrecht:

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträge zur Lieferung von Waren, die nach kundenspezifischen Wünschen angefertigt werden oder eindeutig auf den persönlichen Bedürfnissen zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind.


7.    Zahlung
Kunden können wahlweise per Banküberweisung (Vorkasse), oder Paypal bezahlen. Bei Zahlung per Kreditkarte wird die Kreditkarte direkt nach der Bestellung belastet.

8.    Sprache und Vertragstext
Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Englisch sowie Deutsch. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und gesetzlichen Informationen sowie die Bestelldaten werden nach Vertragsschluss von uns gespeichert, sind dem Kunden jedoch nicht zugänglich/werden dem Kunden mit der Bestellbestätigung per E-Mail übermittelt. Der Kunde kann diese Informationen – soweit gewünscht – während des Bestellvorgangs  speichern oder ausdrucken.
Zusätzlich empfehlen wir, die vor Abschluss der Bestellung in unserem Onlineshop angezeigte Webseite, die alle Details der jeweiligen Bestellung wiedergibt, auszudrucken, zu speichern oder anderweitig zu archivieren.